close

BROILERS

1 OPEN R FESTIVAL 2022

BROILERS

EVENT DATE

01 Juli 2022

START

15:00 UHR

TICKET

FROM 53.90

DOORS OPEN

14:00 UHR

DESCRIPTION

Hier gibt es Tickets! https://www.reservix.de/tickets-open-r-festival/t7631 für:

Musik gehört auf die Bühne! 

Das OPEN R Festival eröffnet seinen Sommer 2022 - mit einer krassen Überraschung! 

Am Freitag, den 01.07.22 performen die Broilers auf der großen Bühne des Open R FESTIVALS in Uelzen und lassen es richtig krachen.

Das lange und sehnlichst erwartete OPEN R Festival wird am 01. Juli 2022 die BROILERS als Headliner präsentieren. 

Deren Motto »ALLES WIRD WIEDER OK!« sein! - Da sind wir alle gemeinschaftlich der Meinung - die Pandemie hat viel Lebensfreude gebremst.

Die fünf Düsseldorfer sind der Meinung "wir glauben nicht nur daran, dass alles wieder Ok wird, sondern sogar so weit gehen und sagen‚ alles wird wieder richtig geil‘, und freuen uns auf die kommende OPEN Air Saison. Loco? Sí, claro!

An diesem Festivaltag erwartet die Musikfans ein spannendes Mega Line up in der ALMASED ARENA - besteht aus MADSEN, SONDASCHULE, MONTREAL und weiteren Gästen.

Lasst uns gemeinsam wieder feiern!

Vorverkaufsstart an allen bekannten VVK-Stellen sowie online bei www.reservix.de und www.eventim.de - Donnerstag, 16.09.21, 9:00 Uhr.

CTS Eventim :

https://www.eventim.de/?evid=14089113&fun=page&pagename=event

Reservix :

https://jabelmannhalle.reservix.de/p/reservix/event/1724368

Weitere Informationen:

Die BROILERS

Die Fans erwarten Songs über die echte, wahre, große und pure Liebe, mit all ihren Höhen und Tiefen. Vom ersten zarten Kuss, vom Knutschfleck zur Bisswunde, über das warme Gefühl eines Zuhauses, vom schlimmsten Streit bis zum schmerzhaften Verlust. Partnerschaft, Familie, eine tiefe Freundschaft, die all das Vorausgegangene in sich vereint – wie die Freundschaft, die die Band vor 27 Jahren zusammengebracht hat und heute noch zusammenhält. In einer Welt, die es zu genießen scheint im Krieg zu sein, haben die Broilers zumindest Frieden mit sich selbst geschlossen und das zugelassen und umarmt, was sie lange begleitet: Pathos, Emotionen, Kontraste. Da sind wuchtige Bläsersätze, Offbeats, da ist Soul und Rocksteady, da sind Flirts mit Power-Pop und Kitsch und das alles, als wäre es das Logischste und Normalste auf der Welt, neben drückenden Gitarrenwänden, fetten Chören und einem Schlagzeug, das nur nach vorne will. Und da ist auch die Verbeugung vor dem Proberaum, in dem sie 1994 als junge Oi!-Punks gestartet sind, um heute als eine der größten Rockbands des Landes ihren Platz zu behaupten. Diese eklektische Mischung trauen sich nicht viele. Die Broilers wollen es sich anders gar nicht mehr vorstellen. Von Schulfreunden 1994 gegründet, spielt die Band heute ganz vorne mit. Mittlerweile erscheint die Musik der Broilers auf ihrem eigenen Label »Skull & Palms Recordings«, die letzten drei Alben erreichten Goldstatus, den beiden zuletzt veröffentlichten Longplayern gelang jeweils der Sprung auf Platz Eins der deutschen Charts. Auch live gehört die Band seit vielen Jahren konstant zu den größten Publikumsmagneten des Landes. Über eine Viertelmillion Fans feierten sie auf ihrer letzten Tournee. Für die acht in diesem Sommer angesetzten Open Air-Konzerte haben die Broilers bislang schon über 100.000 Karten verkauft. » Einige Gigs sind bereits ausverkauft.

 

MADSEN

Die Wendländer rocken nun inzwischen seit 15 Jahren immer weiter die Bühnen der Republik. 

Im Jahr 2004 im beschaulichen Prießeck im Wendland gegründet, wurden die drei Madsen-Brüder Johannes (Gitarre), Sebastian (Gesang, Gitarre, Texte) und Sascha (Schlagzeug) und ihr Freund Niko Maurer (Bass) von den Lokalmatadoren schnell zu einer der erfolgreichsten deutschen Rockbands. Sie haben acht Alben veröffentlicht, von denen es die letzten sieben in die Top 10 der deutschen Charts schafften. Wie viele hundert Shows sie in jener Zeit gespielt haben, hat keiner so genau mitgezählt. Zu beschäftigt waren Madsen damit, die großen Hallen zu füllen und als Dauergast auf sämtlichen deutschen Festivals zu spielen. 

Mit ihrem beispiellosen Mix aus verzerrten Gitarren, hymnischen Melodien und griffigen deutschen Texten ohne jede Peinlichkeit positioniert die Band sich von Anfang an in einer eigenen Sparte, in der es nur Madsen gibt und in der Madsen einfach alles darf. Dafür werden sie geliebt von ihren Fans, denen Madsen jetzt etwas zurückgeben möchten: „Wir wollen uns mit jeder Show unserer Jubiläumstour bei unseren Fans bedanken, auf die vergangenen 15 Jahre anstoßen und freuen uns echt wahnsinnig darauf, mit ihnen zu feiern.“ 

GET TICKETS